Schlagwort-Archive: Bewegungsmelder

Russound und Loxone – This is Magic

Der Russound hat endlich seinen Platz gefunden. Bisher war das gute Stück länger auf dem Postweg als bei mir Zuhause. Ich hab es fertig gebracht den Ethernet Port mit einer Überspannung zu demolieren. Den langen Übersee Versandweg hab ich gescheut, also hab ich erst noch versucht das ganze mit einen Moxa am RS232 Port per Loxone anzusprechen. Das klappt! Ist aber für mich als leihe eher kompliziert und wenn ich später etwas ändern möchte habe ich keine Lust mich jedesmal wieder einzuarbeiten. Es soll einfach laufen! Russound und Loxone – This is Magic weiterlesen

Mit dem iButton ins Haus

Ja, wir kommen auch noch mit einem normalen Schlüssel ins Haus! Die Antwort auf die häufigste Frage, wenn wir durch unsere Nebeneingangstür gehen und jemand ist dabei. Erklärungen sind hier schwierig und auch die Vorteile werden nur selten wirklich verstanden.

Mit dem iButton ins Haus weiterlesen

Smarthome Planung. Wie „Smart“ hättens denn gern?

Immer wieder kommen fragen von Leuten rein die auch vor der großen Frage stehen, was brauch ich? wie viel kostet das ganze? wer baut mir so etwas ein?

Ich kann ja mal beschreiben wie ich vorgegangen bin.
Smarthome Planung. Wie „Smart“ hättens denn gern? weiterlesen

Gigaset Elements, „will it barn?“

Wir haben das Gigaset Elements zum testen bekommen. Quasi ein sponsered Post, soviel sollte vorab gesagt sein. Wenn ich ehrlich bin lag es ne ganze Weile. Ich hab lange überlegt wie ich es am besten testen kann. Hey, klar im Haus wo sonst?! Ne, dass reizt dann doch zu wenig. Wir sollten es doch testen, da darf man auch schon mal Grenzen überschreiten. Es muss ein Ort sein, der drastischer ist. Temperaturschwankungen, Hohe Aktivität, Sensibel, Hohe Reichweiten. Ha, wie wäre es in einem Kuhstall? Nein kein Witz, wir haben es im Büro und im Roboterraum eines Boxenlaufstall angebracht. Will it barn? :)
Gigaset Elements, „will it barn?“ weiterlesen

Präsenzmelder im Schlafzimmer? ja!

Ha, ich weiß welches Kopfkino der Gedanke an einen Bewegungselder im Schlafzimmer zaubert. Klar, der Nachbar soll ja auch wissen wenn in der Babymanufaktur gearbeitet wird.

Quatsch! Warum? Lesen!

Präsenzmelder im Schlafzimmer? ja! weiterlesen

Erste Erfahrungen mit Loxone und sowieso…

So jetzt aber echt mal, Loxone Config schließen, kurz sammeln… und los! Uns gibt es noch, endlich wieder mit ein wenig Zeit um einiges aufzuarbeiten und mal zu berichten, wie es uns bisher ergangen ist. Erste Erfahrungen mit Loxone und sowieso… weiterlesen

Loxone Verkabelung – oder auch Kabelkampf!

Hey Jeah! Der Estrich ist begehbar… oh, schhh…! Dann geht jetzt der Kabelkampf los?! Jap! Im Hauswirtschaftsraum wurden die Kabel Sortiert und schon mal grob in Funktionen eingeteilt. Wir werden alles auf Reihenklemmen auflegen und von dort auf die Extensions und Server gehen. Wird so von Loxone empfohlen. Lese ich immer wieder im Forum und auch in anderen Baublogs.
Klingt sinnig, klappt gut, machen wir nach.

Loxone Verkabelung – oder auch Kabelkampf! weiterlesen

en:key – der erste Eindruck zählt

Vorab erst mal vielen Dank an en:key (Firma Kieback&Peter GmbH). Mir wurde ein Raumset zur Verfügung gestellt und ich darf es jetzt testen. Naja, habs jetzt noch nicht direkt getestet, aber bereits ausgepackt und installiert. Nun erst mal die wichtigste Frage beantwortet: Was ist enkey? – enkey besteht aus zwei Produkten nämlich dem Raumsensor und dem Ventilregler. Beide sind per Funk verbunden und kommunizieren über 868Mhz. en:key – der erste Eindruck zählt weiterlesen