Parce – eine schlaue Steckdose spart Energie

Ich behaupte jeder weiß es, aber wohl die wenigstens achten aktiv darauf – Elektronikgeräte schlucken auch im Standbybetrieb Strom und kosten somit Geld. Vielleicht hat man sich mal für eine schaltbare Steckdosenleiste entschieden, aber mal ganz ehrlich – wer nutzt diese schon?!
(Notiz an mich: ich könnt mal einen Beitrag über WLAN Steckdosen schreiben)

Wahrscheinlich hatten auch die 3 Gründer aus München dieses Problem und haben sich etwas überlegt – eine smarte Steckdose namens Parce@Indiegogo.

Sie kommt an den Stecker des Fernsehgeräts, der Kaffeemaschine, der Hifi-Anlage, etc, verbindet sich mit dem WLAN und erkennt wann jemand im Haus ist und wann nicht. Ist keiner in der Nähe, schaltet Parce das jeweilige Gerät aus. Warum sollten auch Geräte im Standby laufen wenn eh keiner das ist.

Parce wird intelligenter, je länger man es benutzt. Es erkennt Gewohnheiten z.B. beim Fernsehen, weiß an welchen Tagen Sie am meisten Energie verbrauchen und merkt sogar, ob Sie zu Hause sind oder nicht.

Clever Idee, fairer Preise. Für ca 60,-€ zu kaufen, soll es bis zu 150,-€ einsparen. Noch steht es nicht zum Verkauf. Es gibt einen Prototypen und es wird noch Geld für die Realisierung gesammelt.

Parse - Einsparmöglichkeiten

Ich persönlich steh auf Auswertungen, Statistiken, vor allem Vergleiche. Deswegen finde ich es super, dass man detaillierte Einsicht auf den Stromverbrauch des jeweiligen Geräts bekommt.

Mit Parce erhalten Sie jederzeit schnell und einfach Einsicht über den gesamten Stromverbrauch zu Hause. Sehen Sie, wieviel Geld und CO2 Sie schon eingespart haben und wie Sie sogar noch mehr sparen können.

Teile Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someone

Ein Gedanke zu „Parce – eine schlaue Steckdose spart Energie“

  1. Eine tolle Möglichkeit, wenn man dadurch tatsächlich Geld einsparen kann. Natürlich kostet die Anschaffung erst einmal, aber auf Dauer zahlt es sich ja doch aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.